Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

unfair

Lesezeichen zitieren/teilen ausklappen
GrammatikAdjektiv
Aussprache 
Worttrennung un-fair
Wortzerlegung un- fair
Wortbildung  mit ›unfair‹ als Grundform: Unfairness
eWDG

Bedeutung

einem Mitmenschen gegenüber einen Vorteil in einer den ethischen Verhaltensnormen widersprechenden hinterhältigen Weise ausnutzend und ihn dadurch benachteiligend, nicht fair
Beispiele:
ein unfaires Benehmen, Verhalten, Vorgehen
seine Handlungsweise war unfair
zu unfairen Mitteln greifen
gegen jmdn. unfair sein
es ist, wäre unfair, so zu denken, handeln
[die Berliner Zeitung ›Post‹] die damals wie heute zu den giftigsten und unfairsten Gegnern der Partei gehörte [ BebelAus meinem Leben640]
Sport zum eigenen Vorteil und zum Nachteil des Spielpartners (bewusst) gegen die sportlichen Regeln verstoßend
Beispiele:
ein unfairer sportlicher Wettkampf
eine unfaire Spielweise
ein unfairer Spieler
unfair boxen

Bedeutungsverwandte Ausdrücke

nicht fair · nicht gerecht · nicht in Ordnung · nicht okay · unfair · ungerecht
Assoziationen

nicht fair · regelwidrig · unfair · unsportlich
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›unfair‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›unfair‹.

Verwendungsbeispiele für ›unfair‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Gleiche Chancen für alle, dachte er, sonst ist das unfair. [Regener, Sven: Herr Lehmann, Frankfurt am Main: Eichborn AG 2006 [2001], S. 13]
Trotzdem ist es mehr als unfair, wenn sich Verkäufer mit dem Titel »Berater« schmücken, nur um ihre wahren Absichten zu verhüllen. [Die Zeit, 10.01.1997, Nr. 3]
Auch das fällt in den unfairen Diskussionen unter den Tisch. [Die Zeit, 02.08.1996, Nr. 32]
Das ist nämlich unfair: die Deutschen zu beschreiben, wie sie sind. [konkret, 1996]
Die Kräfte, die immer noch mit dem ehemals sowjetischen Regime verbunden seien, trieben ein unfaires Spiel. [Archiv der Gegenwart, 2001 [1992]]
Zitationshilfe
„unfair“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/unfair>.

Weitere Informationen …

Diesen Artikel teilen:

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
unethisch
unexakt
unfachmännisch
unfähig
Unfähigkeit
Unfairness
Unfall
Unfallarzt
Unfallauto
Unfallbereitschaft

Worthäufigkeit

selten häufig

Wortverlaufskurve

Wortverlaufskurve 1600−1999
Wortverlaufskurve ab 1946

Geografische Verteilung

Bitte beachten Sie, dass diese Karten nicht redaktionell, sondern automatisch erstellt sind. Klicken Sie auf die Karte, um in der vergrößerten Ansicht mehr Details zu sehen.

Verteilung über Areale

Bitte beachten Sie, dass diese Karten nicht redaktionell, sondern automatisch erstellt sind. Klicken Sie auf die Karte, um in der vergrößerten Ansicht mehr Details zu sehen.

Weitere Wörterbücher

Belege in Korpora

Referenzkorpora

Metakorpora

Zeitungskorpora

Webkorpora

Spezialkorpora