ungerecht

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennungun-ge-recht
Wortzerlegungun-gerecht
Wortbildung mit ›ungerecht‹ als Erstglied: ↗Ungerechtigkeit · ↗ungerechterweise
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

nicht gerecht, das Gerechtigkeitsgefühl verletzend; dem allgemeinen Empfinden von Gerechtigkeit nicht entsprechend

Thesaurus

Synonymgruppe
nicht fair · nicht gerecht · nicht in Ordnung · nicht okay · ↗unfair · ungerecht
Assoziationen
Synonymgruppe
nicht angemessen · ↗undankbar · ungerecht  ●  ↗unbillig  fachspr.

Typische Verbindungen
computergeneriert

Behandlung Bevorzugung Einkommensverteilung Landverteilung Lastenverteilung Mammon Steuersystem Vermögensverteilung Verteilung Weltwirtschaftsordnung behandeln behandelt einseitig empfinden empfunden fühlen gerecht grausam höchst ineffizient leistungsfeindlich unfair ungleich unmenschlich unmoralisch unsinnig unsolidarisch unsozial willkürlich zutiefst

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›ungerecht‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Insofern wäre es ungerecht, ausschließlich auf die Politiker zu schimpfen.
Die Welt, 29.06.2004
Haben Sie sich in den letzten Monaten ungerecht behandelt gefühlt?
Der Tagesspiegel, 21.10.2001
Aber es war nicht das erste Mal, daß er die Erfahrung machte, wie erleichternd es sein konnte, ungerecht zu sein.
Hohlbein, Wolfgang: Das Druidentor, Stuttgart: Weitbrecht 1993, S. 444
Wie könntest du auch so ungerecht sein, jemandem entgelten zu lassen, was er nicht verschuldet hat.
Schütte, Carl: Willst du erfahren was sich ziemt? In: Zillig, Werner (Hg.) Gutes Benehmen, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1934], S. 6671
Erst in der Zeit seines schwer erträglichen Leidens wurde er gallig, mißtrauisch und ungerecht.
Ganghofer, Ludwig: Lebenslauf eines Optimisten. In: Simons, Oliver (Hg.) Deutsche Autobiographien 1690-1930, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1911], S. 26444
Zitationshilfe
„ungerecht“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/ungerecht>, abgerufen am 15.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
ungerechnet
ungeraten
ungerade
ungeputzt
ungeprüft
ungerechterweise
ungerechtfertigt
Ungerechtigkeit
ungeregelt
ungeregt