ungerade

GrammatikAdjektiv
Nebenform umgangssprachlich ungrade · Adjektiv
Worttrennungun-ge-ra-de ● un-gra-de (computergeneriert)
eWDG, 1976

Bedeutung

Mathematik eine ungerade Zahl (= eine Zahl, die nicht durch 2 ohne Rest teilbar ist)
Beispiele:
3, 5, 7 sind ungerade Zahlen
Jägersprache ein ungerader Zwölfender (= Hirsch, dessen Geweih auf einer Seite sieben, auf der anderen fünf Enden hat)
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

gerade1 · grade1 · ungerade
gerade1, auch grade1 Adj. ‘ohne Rest durch zwei teilbar’ (von Zahlen), ahd. gi(h)rad (um 1000), mhd. gerat, gerade steht seit Beginn der Überlieferung für lat. pār ‘gleichkommend, gleich’. Es gehört wie got. raþjō ‘Zahl’, garaþjan ‘zählen’ zur Wortgruppe von ↗Rede (s. d.) und verbindet sich erst sekundär im Sprachbewußtsein mit ↗gerade (s. d.). Ende des 15. Jhs. kommt es als mathematischer Terminus in Gebrauch und lebt außerdem fort in der Wendung fünfe gerade sein lassen ‘es nicht so genau nehmen’ (16. Jh.). ungerade Adj. ‘nicht ohne Rest durch zwei teilbar’, ahd. ungi(h)rad (um 1000), mhd. ungerat, ungerade für lat. impār ‘ungleich’.

Thesaurus

Synonymgruppe
uneben · ungerade

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In ungeraden Jahren ist das Programm größer als in geraden.
Die Zeit, 31.01.2013 (online)
In diesem Sinn gibt es "genau so viel" gerade wie ungerade Zahlen.
Die Welt, 15.11.2004
Er sagte die ungeraden Zahlen von einunddreißig bis neunundvierzig auf, und ich wiederholte sie ihm.
May, Karl: Winnetou IV, Berlin: Neues Leben 1993 [1910], S. 339
Die Musik wechselte in einen ungeraden Takt, fiel zurück und wechselte abermals.
Schneider, Robert: Schlafes Bruder, Leipzig: Reclam 1992, S. 165
Seit 1925 wird das Rennen jeweils in den Jahren mit ungerader Zahl ausgetragen.
o. A. [so.]: Fastnet-Rennen. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1981]
Zitationshilfe
„ungerade“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/ungerade>, abgerufen am 22.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
ungnädig
Ungnade
Unglückszeichen
Unglückszahl
Unglückswurm
ungrammatisch
Ungras
ungraziös
ungreifbar
Ungrund