unoriginell

GrammatikAdjektiv
Worttrennungun-ori-gi-nell (computergeneriert)
Wortzerlegungun-originell

Thesaurus

Synonymgruppe
(wie) auswendig gelernt · bietet keine Überraschungen · bietet wenig(e) Überraschungen · ↗einfallslos · ↗fantasiearm · ↗fantasielos · ↗geistlos · ↗herkömmlich · ↗ideenarm · ↗ideenlos · ↗konventionell · ohne Überraschungen · ↗phantasiearm · ↗phantasielos · ↗schablonenhaft · ↗tumb · ↗uninspiriert · unkreativ · unoriginell · ↗unschöpferisch · ↗vorhersagbar · wenig originell · überraschungsarm  ●  ↗eklektizistisch  geh.
Assoziationen
Synonymgruppe
fantasielos · ↗phantasielos · unkreativ · unoriginell · wenig einfallsreich · wenig kreativ
Assoziationen
  • bürokratisch · paragraphenreiterisch · vorschriftengläubig

Typische Verbindungen zu ›unoriginell‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

ziemlich

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›unoriginell‹.

Verwendungsbeispiele für ›unoriginell‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Nur eben, das ist leider auch schon klar, eine Spur unorigineller.
Süddeutsche Zeitung, 03.08.2000
Für so unoriginell und überflüssig hat sich selbst wohl selten ein Politiker öffentlich erklärt.
Der Spiegel, 19.10.1981
Diese Theorie hat mal ein Journalist in die Welt gesetzt und seitdem wird es von unoriginellen und ideenlosen Journalisten wiederholt.
Die Welt, 02.02.2006
Wie unoriginell das sei, mich für ein Gemälde, das jeder Urgroßvater toll fände, zu begeistern.
Dückers, Tanja: Spielzone, Berlin: Aufbau-Taschenbuch-Verl. 2002 [1999], S. 105
Es ist aber unoriginell, es ist jüdisch, ich kenne es von einer Schnitzlerfigur her.
Klemperer, Victor: [Tagebuch] 1930. In: ders., Leben sammeln, nicht fragen wozu und warum, Berlin: Aufbau-Taschenbuch-Verl. 2000 [1930], S. 195
Zitationshilfe
„unoriginell“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/unoriginell>, abgerufen am 23.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Unorganisiertheit
unorganisiert
unorganisch
Unordnung
unordentlich
unorthodox
unorthografisch
unorthographisch
Unpaarhufer
unpaarig