unrichtigerweise

Grammatik Adverb
Worttrennung un-rich-ti-ger-wei-se
Wortzerlegung  unrichtig -weise
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

auf unrichtige Weise; in unrichtiger Art
Zitationshilfe
„unrichtigerweise“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/unrichtigerweise>, abgerufen am 25.10.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
unrichtig
unrhythmisch
unrettbar
unreputierlich
Unrentabilität
Unrichtigkeit
unritterlich
unromantisch
Unruh
Unruhantrieb