unsichtbar

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung un-sicht-bar
Wortzerlegung un- sichtbar
Wortbildung  mit ›unsichtbar‹ als Erstglied: Unsichtbarkeit
eWDG

Bedeutung

mit den Augen nicht wahrnehmbar, nicht zu sehen, nicht sichtbar
Beispiele:
unsichtbare Strahlen
die Tür öffnete sich (wie) von unsichtbarer Hand, von unsichtbaren Händen
das Fleckenwasser zuerst an unsichtbarer Stelle (= an einer Stelle, die normalerweise verdeckt ist) ausprobieren
dieser Falter [konnte] zu seinem Schutze sich unsichtbar machen [ Th. MannFaustus6,23]
bildlich geheim, verborgen
Beispiele:
ihre Freundschaft ist durch unsichtbare Bande zusammengehalten
umgangssprachlich, scherzhaftsich unsichtbar machen (= verschwinden, sich aus dem Staube machen)

Thesaurus

Synonymgruppe
nicht erkennbar · unmerklich · unsichtbar
Synonymgruppe
nicht erkennbar · nicht sichtbar · nicht wahrnehmbar · unerkennbar · unsichtbar

Typische Verbindungen zu ›unsichtbar‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›unsichtbar‹.

Verwendungsbeispiele für ›unsichtbar‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Fast niemand glaubte mehr so recht an die Doktrin der »unsichtbaren Hand«. [Kurz, Robert: Schwarzbuch Kapitalismus, Frankfurt a. M.: Eichborn 1999, S. 616]
Andernfalls muß man sich damit begnügen, die Ränder möglichst unsichtbar zu umstechen. [Oheim, Gertrud: Das praktische Haushaltsbuch, Gütersloh: Bertelsmann 1967 [1954], S. 359]
Wie weit konnte man versuchen, eine unsichtbare Hand zu korrigieren? [Luhmann, Niklas: Soziale Systeme, Frankfurt a. M.: Suhrkamp 1984, S. 166]
So streng ist aber die "unsichtbare Hand" in der Wirklichkeit nicht. [Giersch, Herbert: Allgemeine Wirtschaftspolitik, Wiesbaden: Gabler 1960, S. 64]
Das Entscheidende im Wechsel zu jener Zeit aber ist sozusagen unsichtbar. [Heuss, Theodor: Das alte Hansa-Viertel, 06.07.1957, S. 35]
Zitationshilfe
„unsichtbar“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/unsichtbar>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
unsicherer Kantonist
unsicher
unsexy
unsertwillen
unsertwegen
unsichtig
unsinkbar
unsinnig
unsinnigerweise
unsinnlich