unstatthaft

Grammatik Adjektiv · häufig attributiv (in Verbindung mit »sein«)
Aussprache 
Worttrennung un-statt-haft
Wortzerlegung un- statthaft
eWDG

Bedeutung

gehoben nicht statthaft
Beispiele:
ein unstatthaftes (= unschickliches) Benehmen, Betragen
Ausnahmegerichte sind unstatthaft [ Verfassung DDR60]
So schien es ihm … unstatthaft (= unpassend), als man ihn in London wie eine Berühmtheit empfing [ CramerKonzessionen305]

Thesaurus

Synonymgruppe
deplatziert · fehl am Platz · gegen den guten Ton verstoßend · gegen die Etikette · gehört sich nicht · inkorrekt · nicht angebracht · nicht korrekt · taktlos · unangebracht · unangemessen · unfein · ungebührlich · ungeziemend · unmanierlich · unpassend · unsachlich · unschicklich · unstatthaft  ●  ungehörig  Hauptform · Wie kann man nur!  ugs. · daneben  ugs. · unmöglich  ugs. · unziemlich  geh.
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›unstatthaft‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›unstatthaft‹.

Verwendungsbeispiele für ›unstatthaft‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Kritiker monieren, der Einsatz von Placebo sei unstatthaft, weil in diesem Fall eine anerkannt wirksame Therapie vorenthalten werde. [Die Zeit, 26.09.1997, Nr. 40]
Aber nach dieser Erfahrung zu fragen, hielt er für unstatthaft. [Die Zeit, 08.06.1979, Nr. 24]
Das ist nur dann erlaubt, wenn das Tabu gebrochen werden soll; es zu verteidigen, ist unstatthaft. [Die Welt, 10.11.2004]
Doch das sind nicht nur undelikate, sondern fast unstatthafte Wirkungen. [Die Zeit, 27.06.1969, Nr. 26]
Unstatthaft ist es, den Gästen besondere Leckerbissen auf den Teller zu legen. [Schwarz, Peter-Paul (Hg.), Gepflegte Gastlichkeit, Wiesbaden: Falken-Verl. Sicker 1967, S. 43]
Zitationshilfe
„unstatthaft“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/unstatthaft>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
unstabil
unsrige
unsretwegen
unsresteils
unsresgleichen
unsterblich
unstet
unstetig
unsteuerbar
unstillbar