unvorhergesehen

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung un-vor-her-ge-se-hen
Wortzerlegung un-vorhergesehen
eWDG, 1976

Bedeutung

unerwartet, plötzlich
Beispiele:
ein unvorhergesehenes Ereignis
ein unvorhergesehener Besuch
unvorhergesehene Schwierigkeiten, Hindernisse traten auf
unvorhergesehene Ausgaben
etwas Unvorhergesehenes geschah, ereignete sich
etw. kommt ganz unvorhergesehen

Thesaurus

Synonymgruppe
ankündigungslos · ↗handstreichartig · ↗nichtsahnend · ohne Ankündigung · ohne Vorwarnung · ↗unangekündigt · ↗unerwartet · unerwarteterweise · ↗unverhofft · ↗unvermittelt · ↗unvermutet · ↗unversehens · unvorhergesehen · unvorhergesehenermaßen · Überraschungs... · ↗überfallartig · ↗überraschend · ↗überraschenderweise  ●  aus heiterem Himmel  ugs. · wie ein Blitz aus heiterem Himmel  ugs., sprichwörtlich
Assoziationen
Synonymgruppe
entgegen den Erwartungen · erwartungswidrig · gegen alle Wahrscheinlichkeit · ↗ungeahnt · unvorhergesehen · unvorhergesehenermaßen · unvorhergesehenerweise · wider Erwarten  ●  ↗unerwartet  Hauptform
Assoziationen
Antonyme
  • vorausgesehen

Typische Verbindungen zu ›unvorhergesehen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›unvorhergesehen‹.

Verwendungsbeispiele für ›unvorhergesehen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Bei einer unvorhergesehenen Änderung hat die Anzeige unverzüglich zu erfolgen.
o. A.: Gesetz zur Regelung der Gentechnik (Gentechnikgesetz – GenTG). In: Sartorius 1: Verfassungs- und Verwaltungsgesetze der Bundesrepublik Deutschland, München: Beck 1998
Er trifft zum mindesten die vorläufige Entscheidung in allen unvorhergesehenen dringenden Fällen.
Eschenburg, Theodor: Staat und Gesellschaft in Deutschland, Stuttgart: Schwab 1957 [1956], S. 1015
Ein unvorhergesehenes Ereignis lenkte außerdem sein Leben in geordnete Bahnen.
Favre, Georges: Boieldieu. In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1952], S. 2507
Dauernd raschelt und zischt es, lauert irgendwo ein unvorhergesehenes Ereignis.
Süddeutsche Zeitung, 24.04.2002
Für unvorhergesehene Fälle sollte immer ein Teil des Kapitals sofort und sicher verfügbar sein.
Die Welt, 11.02.2000
Zitationshilfe
„unvorhergesehen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/unvorhergesehen>, abgerufen am 01.12.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
unvorgreiflich
Unvoreingenommenheit
unvoreingenommen
unvordenklich
unvorbereitet
unvorhersehbar
Unvorhersehbarkeit
unvornehm
unvorschriftsmäßig
Unvorschriftsmäßigkeit