unwahrhaftig

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennungun-wahr-haf-tig (computergeneriert)
Wortzerlegungun-wahrhaftig
Wortbildung mit ›unwahrhaftig‹ als Erstglied: ↗Unwahrhaftigkeit
eWDG, 1976

Bedeutungen

1.
wissentlich Falsches sagend, lügnerisch, verlogen
Beispiele:
jmd. ist, bleibt, erscheint unwahrhaftig
diese überhitzten Ekstasen, die nicht nur für unser Gefühl unwahrhaftig (= unecht, vorgetäuscht) wirken [St. ZweigBalzac267]
2.
unwahr, erlogen, gelogen
Beispiele:
unwahrhaftige Äußerungen, Behauptungen
wie unwahrhaftig (= nicht dem wahren Leben entsprechend) ... die historischen Dokumentierungen in den früheren Romanen waren [St. ZweigBalzac124]

Thesaurus

Synonymgruppe
lügnerisch · ↗unaufrichtig · ↗unehrlich · ↗unlauter · ↗unredlich · unwahrhaftig · ↗verlogen  ●  ↗falsch  ugs.
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Denn verräterischer als Bild und Musik ist die Sprache, sie verbirgt nicht den leisesten unwahrhaftigen Ton.
Die Zeit, 07.12.1984, Nr. 50
Trotzdem sagt er heute statt "unwahrhaftig" lieber "schönfärberisch", statt "Propaganda" lieber "im Konsens entstandene Filme".
Süddeutsche Zeitung, 10.10.2000
Es ist notwendig, dieses Ergebnis der ebenso leidenschaftlich wie über große Strecken unwahrhaftig geführten Diskussion klar herauszuarbeiten.
Die Zeit, 03.02.1961, Nr. 06
Deshalb ist ein gewisser Typus von Vorträgen rund um die Körperwelten-Ausstellung mindestens naiv, genau genommen aber ethisch unwahrhaftig und intellektuell nicht satisfaktionsfähig.
Der Tagesspiegel, 21.05.2001
Angesichts dieser Schicksalsvollen Vorgänge hinter den Kulissen klingen die Kundgebungen der Offiziellen besonders unwahrhaftig und wenig überzeugend.
Pariser Tageblatt, 01.01.1935
Zitationshilfe
„unwahrhaftig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/unwahrhaftig>, abgerufen am 19.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
unwahr
Unwägbarkeit
unwägbar
unvorteilhaft
unvorstellbar
Unwahrhaftigkeit
Unwahrheit
unwahrscheinlich
Unwahrscheinlichkeit
unwandelbar