unzerstörbar

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennungun-zer-stör-bar
Wortzerlegungun-zerstörbar
Wortbildung mit ›unzerstörbar‹ als Erstglied: ↗Unzerstörbarkeit
eWDG, 1976

Bedeutung

nicht zerstörbar
Beispiel:
die Bauleute hielten das Fundament für unzerstörbar
übertragen dauerhaft, felsenfest
Beispiel:
die unzerstörbare Einheit und die große Macht des internationalen Sozialismus [Einheit1958]

Thesaurus

Synonymgruppe
unverwüstlich · unzerstörbar  ●  läuft und läuft und läuft  veraltet · nicht kaputtzukriegen  ugs. · nicht totzukriegen  ugs. · ↗unkaputtbar  ugs., scherzhaft
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Band Block Bruderbund Bündnis Einheit Freundschaft Fundament Gemeinschaft Glaube Hoffnung Kern Lebenskraft Liebe Material Mythos Objekt Optimismus Sandwich Seele Substanz Wahrheit Würde absolut ewig fast nahezu praktisch scheinbar scheinend schier

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›unzerstörbar‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Doch ich sterbe nicht ganz, denn das, was in mir ist, dauert fort als unzerstörbar.
Bild, 07.03.2003
Also hat er sich seinen unzerstörbaren Mantel aus Stahl übergezogen.
Süddeutsche Zeitung, 07.09.1999
Das Atom ist raumerfüllend, undurchdringlich, schwer, es ist ewig und unzerstörbar.
Hirschberger, Johannes: Geschichte der Philosophie, Bd. 1: Altertum und Mittelalter. In: Mathias Bertram (Hg.) Geschichte der Philosophie, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1948], S. 2523
Wir sehen insbesondere den Körper als räumlich beständig, unzerstörbar an.
Mach, Ernst: Erkenntnis und Irrtum. In: Philosophie von Platon bis Nietzsche, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1905], S. 9630
Aus unzerstörbaren, ausgedehnten und zugleich beseelten Monaden bestehen alle Dinge.
Eisler, Rudolf: Wörterbuch der philosophischen Begriffe - M. In: Bertram, Mathias (Hg.) Geschichte der Philosophie, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1904], S. 25042
Zitationshilfe
„unzerstörbar“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/unzerstörbar>, abgerufen am 15.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
unzerreißbar
Unzerbrechlichkeit
unzerbrechlich
unzensiert
unzeitig
Unzerstörbarkeit
unzerstört
unzertrennbar
unzertrennlich
Unzertrennlichkeit