Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

unzureichend

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung un-zu-rei-chend
Wortzerlegung un- zureichen -end2
eWDG

Bedeutung

in Quantität, Qualität dem erwarteten Umfang, Grad nicht entsprechend, nicht ausreichend
Beispiele:
eine unzureichende Beleuchtung, Nahrung, Ernährung
ein unzureichender Grund
das Gesuch wurde wegen unzureichender Begründung abgelehnt
[ein] unzureichender Wasservorrat [ RehfischHexen76]
Ich habe kein Verbandszeug mehr und ganz unzureichende Instrumente [ RennKrieg85]

Thesaurus

Synonymgruppe
(es) ist nicht getan (mit) · (jemand) hätte mehr erwartet · hapern mit (es) · mangelhaft · nicht den Erwartungen entsprechen · nicht genug · nicht in Ordnung · ungenügend · unter Soll · unzulänglich · unzureichend · zu wenig · zu wünschen übrig lassen  ●  (durchaus) ausbaufähig  ironisch, verhüllend · (eine) Herausforderung  verhüllend, fig. · (es gibt) Entwicklungsbedarf  ironisch, variabel · nicht ausreichend  Hauptform · steigerungsfähig  ironisch · insuffizient  fachspr.
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›unzureichend‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›unzureichend‹.

Verwendungsbeispiele für ›unzureichend‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Diese Erklärung erweist sich allerdings bei genauem Zusehen als unzureichend. [Natzmer, Gert von: Tierstaaten und Tiergesellschaften, Berlin: Safari-Verl. 1967, S. 35]
Überdies waren seine finanziellen Reserven unzureichend und sein Heer altmodisch. [Myers, A. R.: Europa im 14. Jahrhundert. In: Propyläen Weltgeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1963], S. 3108]
Seit 1811 bezog er das unzureichende Ruhegehalt von 800 Talern. [Salmen, Walter: Reichardt (Familie). In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1963], S. 41739]
Teilweise halten wir seine Begründung für falsch, in jedem Fall für sehr unzureichend. [konkret, 1984]
Diese ist so treffend wie unzureichend, so reichlich wie unvollständig. [Die Zeit, 10.03.1978, Nr. 11]
Zitationshilfe
„unzureichend“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/unzureichend>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
unzurechnungsfähig
unzumutbar
unzulässigerweise
unzulässig
unzulänglich
unzusammenhängend
unzustellbar
unzuständig
unzutreffend
unzuträglich