Dieser Artikel ist nicht auf dem aktuellen Stand. Er wird im Rahmen des DWDS-Projekts von der Redaktion überarbeitet.

vegan

Worttrennung ve-gan
Wortbildung  mit ›vegan‹ als Erstglied: ↗Veganer · ↗Veganismus
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

den Veganismus betreffend, zu ihm gehörend, ihm folgend

Thesaurus

Synonymgruppe
vegan [Hinweis: weitere Informationen erhalten Sie durch Ausklappen des Eintrages]
Oberbegriffe

Typische Verbindungen zu ›vegan‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›vegan‹.

Verwendungsbeispiele für ›vegan‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Einzig das Zusammensein mit einem Partner, der nicht vegan lebt, lehnen einige Leser ab.
Die Zeit, 05.11.2013, Nr. 44
Zuletzt habe das Paar sogar Tochter Apple mit einem veganen Geburtstagskuchen überrascht.
Die Welt, 25.07.2005
Ich habe aus ethischen und gesundheitlichen Gründen schon vor vielen Jahren beschlossen, vegetarisch zu leben, Tendenz vegan.
Süddeutsche Zeitung, 29.12.2000
Für alle Teilnehmer wird wieder kostenlos die beliebte vegane Kartoffelsuppe ausgeschenkt.
Bild, 02.03.2002
Wer seine vegane Kost nicht sorgfältig zusammenstellt, riskiert in der Tat Gesundheitsschäden.
Der Tagesspiegel, 19.01.2001
Zitationshilfe
„vegan“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/vegan>, abgerufen am 19.04.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Vega
VEG
Vedutenmaler
Vedute
Vedismus
Veganer
Veganismus
vegetabil
Vegetabilien
vegetabilisch