velar

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung ve-lar
Herkunft Latein
eWDG, 1977

Bedeutung

Sprachwissenschaft
Beispiel:
ein velarer (= am Gaumensegel gebildeter) Laut
Zitationshilfe
„velar“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/velar>, abgerufen am 09.08.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Velamen
Vektorrechnung
Vektorrechner
Vektorraum
Vektorprodukt
Velarisierung
Velin
Velleität
Velo
veloce