Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

veränderlich

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung ver-än-der-lich
Wortzerlegung verändern -lich
Wortbildung  mit ›veränderlich‹ als Erstglied: Veränderlichkeit
eWDG

Bedeutung

entsprechend der Bedeutung von verändern (1)
Beispiele:
seine Stimmung war stets leicht veränderlich (= schwankend, wechselhaft)
der Zeiger des Barometers zeigt auf ›veränderlich
Astronomieein veränderlicher Stern (= Stern mit unregelmäßigen oder periodischen Änderungen in der Helligkeit, im Magnetfeld, im Spektrum)

Thesaurus

Synonymgruppe
abwandelbar · beweglich · mutabel · variabel · veränderbar · veränderlich · wandelbar  ●  fluid  geh. · variant  geh.
Assoziationen
Antonyme
Synonymgruppe
metabolisch · veränderlich
Synonymgruppe
abwechslungsreich · veränderlich · voller Umschwünge · voller Veränderungen · voller Wechselfälle · wechselvoll
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›veränderlich‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›veränderlich‹.

Verwendungsbeispiele für ›veränderlich‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Aber sie alle sind abhängig, und sie alle sind veränderlich. [Weizsäcker, Carl Friedrich von: Bewußtseinswandel, München: Hanser 1988, S. 182]
Die geographische Fläche, die die Atlantische Welt umfaßt, ist veränderlich. [Freymond, Jacques: Die Atlantische Welt. In: Propyläen Weltgeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1961], S. 19563]
Er ist so schön, so veränderlich, mal spiegelnd, mal rauh, mal abwartend, mal aufbrausend. [Süddeutsche Zeitung, 14.07.2001]
Sonst ist es veränderlich und vielleicht nicht einmal so veränderlich wie Klamms wirkliches Aussehen. [Kafka, Franz: Das Schloß. In: Deutsche Literatur von Lessing bis Kafka, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1922], S. 10401]
Dadurch ist sie bei ihrem Einsatz gegen kleine und auch gegen veränderliche Ziele militärischer Art besonders wirksam. [Die Zeit, 26.02.1979, Nr. 09]
Zitationshilfe
„veränderlich“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/ver%C3%A4nderlich>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
veränderbar
verächtlich
verächterisch
verzürnen
verzücken
verändern
veränderungsfähig
verängstigen
veräppeln
verärgern