verüben

GrammatikVerb
Aussprache
Worttrennungver-üben (computergeneriert)
Wortbildung mit ›verüben‹ als Erstglied: ↗Verübung
eWDG, 1977

Bedeutung

etw. Böses, mit Gewalttätigkeit Verbundenes ausführen
Beispiele:
ein Verbrechen, einen Mord, ein Attentat, einen Einbruch, eine Gewalttätigkeit verüben
Betrügereien, Grausamkeiten, Selbstmord verüben
an jmdm. ein Unrecht verüben
etw. Unüberlegtes tun
Beispiele:
eine Torheit verüben
umgangssprachlich er verübte die tollsten Dinge

Thesaurus

Synonymgruppe
anstellen · ↗durchführen · ↗machen · ↗realisieren · ↗tun · ↗tätigen · ↗veranstalten · verüben
Unterbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Anschlag Attentat Bahnstrecke Bombenanschlag Bombenattentat Brandanschlag Einbruch Extremist Gewalttat Massaker Mord Mordanschlag Nacht Raubüberfall Sabotageakt Selbstmord Selbstmordanschlag Selbstmordattentat Selbstmordattentäter Sprengstoffanschlag Straftat Synagoge Tat Terrorakt Terroranschlag Terrorist Täter Unbekannte Verbrechen Überfall

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›verüben‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie verübt viele Verbrechen, und ich sehe nicht, daß man mit der UCK zusammenarbeiten kann.
Der Tagesspiegel, 30.06.1999
Und zum anderen sollen sie verantwortlich sein für die von ihnen verübten Verbrechen.
Bild, 19.12.1997
Es gilt als äußerst vulgär, wenn es weiblicherseits getan wird, doch ist es, von Männern verübt, durchaus in der Ordnung.
Meißner, Hans-Otto: Man benimmt sich wieder, Giessen: Brühl 1950, S. 131
Der durch das Verschulden verübte persönliche und sachliche Schaden kann und muß repariert werden.
Rott, W.: Sünde und Schuld. In: Die Religion in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1962], S. 41427
In diesen Lagern wurden viele Morde und andere Verbrechen verübt.
o. A.: Erster Tag. Dienstag, 20. November 1945. In: Der Nürnberger Prozeß, Berlin: Directmedia Publ. 1999 [1945], S. 6418
Zitationshilfe
„verüben“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/verüben>, abgerufen am 20.02.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
verübeln
Vertuschungsmanöver
Vertuschung
vertuschen
vertun
Verübung
verulken
Verulkung
verumlagen
verumständlichen