Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

verdrücken

Grammatik Verb
Aussprache 
Worttrennung ver-drü-cken
Wortzerlegung ver- drücken

Bedeutungsübersicht+

  1. 1. etw. zerdrücken, zerknittern
  2. 2. [umgangssprachlich] eine große Menge von etw. essen
  3. 3. [umgangssprachlich] ⟨sich verdrücken⟩ sich unauffällig, heimlich entfernen
eWDG

Bedeutungen

1.
etw. zerdrücken, zerknittern
Beispiel:
ein Kleid, den Stoff verdrücken
2.
umgangssprachlich eine große Menge von etw. essen
Beispiel:
in kurzer Zeit hatte er drei Bockwürste verdrückt
3.
umgangssprachlich sich verdrückensich unauffällig, heimlich entfernen
Beispiele:
sie verdrückte sich ins andere Zimmer, in die Küche, in eine Seitenstraße
er hat sich im rechten Augenblick, leise verdrückt

Thesaurus

Synonymgruppe
(sich) einverleiben · (sich) gütlich tun (an) · (sich) zu Gemüte führen · Nahrung aufnehmen · essen · speisen · verkosten · verschmausen · verspeisen · zu Munde führen  ●  (etwas) zwischen die Kiemen bekommen  ugs. · Essen fassen  ugs. · einnehmen (Mahlzeit)  geh. · fressen  derb · futtern  ugs. · in sich hineinschaufeln  ugs. · mampfen  ugs. · spachteln  ugs. · verdrücken  ugs. · vernaschen  ugs. · verputzen  ugs. · verspachteln  ugs. · weghauen  ugs. · wegputzen  ugs. · wegspachteln  ugs.
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›verdrücken‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›verdrücken‹.

Verwendungsbeispiele für ›verdrücken‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Speist nur eine bekannte Person mit uns, verdrücken wir ein Drittel mehr als ohne sie. [Die Zeit, 25.03.2013, Nr. 12]
Triumphierend eilt der Verkäufer davon, die Dame verdrückt sich in die Oper. [Süddeutsche Zeitung, 09.07.1999]
Die wissen, daß ich im Moment sehr reizbar bin – sie verdrücken sich meist. [Bild, 14.12.2004]
Sie verdrückten sich nach der Pleite sofort in den Bus. [Bild, 08.02.2002]
Beim Konzert habe er sich "mit einem Zwinkern" um die Ecke verdrückt und sei "aufgepäppelt" zurückgekommen. [Süddeutsche Zeitung, 18.06.1998]
Zitationshilfe
„verdrücken“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/verdr%C3%BCcken>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
verdrängen
verdrucken
verdrossen
verdrillen
verdriften
verduften
verdummbeuteln
verdummen
verdumpfen
verdunkeln