Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

vergänglich

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung ver-gäng-lich
Wortbildung  mit ›vergänglich‹ als Erstglied: Vergänglichkeit
eWDG

Bedeutung

nicht von Bestand, nicht von Dauer, vom Vergehen bedroht
Beispiel:
unser Leben, die Jugend, Schönheit, Mode ist vergänglich

Thesaurus

Synonymgruppe
ephemer · flüchtig · kurzlebig · schnelllebig · sich häufig ändernd · transitorisch · vergänglich
Synonymgruppe
verderblich · vergänglich
Assoziationen
Synonymgruppe
mortal · sterblich · vergänglich
Synonymgruppe
diesseitig · irdisch · vergänglich · von dieser Welt · weltlich

Typische Verbindungen zu ›vergänglich‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›vergänglich‹.

Verwendungsbeispiele für ›vergänglich‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das war etwas anderes als der vergängliche Bankrott ihres Vaters! [Kronauer, Brigitte: Die Frau in den Kissen, Stuttgart: Klett-Cotta 1990, S. 94]
Indem es sich in seiner Form beschränkt, macht es sich in zufälliger Gestalt vergänglich, in vergehender Gestalt aber ewig durch Kritik. [Benjamin, Walter: Der Begriff der Kunstkritik in der deutschen Romantik. In: Tiedemann, Rolf u. Schweppenhäuser, Hermann (Hgg.) Gesammelte Schriften, Bd. 1,1, Frankfurt a. M.: Suhrkamp 1980 [1920], S. 107]
Denn nicht nur das Wertlose, nicht einmal vornehmlich dies, zeigte sich als vergänglich. [Weber, Max: Die Wirtschaftsethik der Weltreligionen. In: Weber, Marianne (Hg.), Gesammelte Aufsätze zur Religionssoziologie, Bd. I, Tübingen: Mohr 1920 [1916-1919], S. 941]
Das Leben ist von der elektronischen Welt geprägt, und alles Wissen darin ist vergänglich. [C't, 1999, Nr. 23]
Der Sieg ist schnell vergänglich und es steht viel zu viel auf dem Spiel. [Die Zeit, 17.10.2013, Nr. 42]
Zitationshilfe
„vergänglich“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/verg%C3%A4nglich>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
vergällen
vergucken
vergrößern
vergröbern
vergrätzen
vergärbar
vergären
vergönnen
vergöttern
vergöttlichen