Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

verhandlungsunfähig

Grammatik Adjektiv · ohne Steigerung
Aussprache  [fɛɐ̯ˈhandlʊŋsˌʔʊnfɛːɪç]
Worttrennung ver-hand-lungs-un-fä-hig
Wortzerlegung Verhandlung unfähig
Wortbildung  mit ›verhandlungsunfähig‹ als Erstglied: Verhandlungsunfähigkeit
Wahrig und ZDL

Bedeutung

Recht (besonders hinsichtlich des Gesundheitszustandes) nicht in der Lage, an einer Gerichtsverhandlung teilnehmen und seine Interessen vertreten zu können
in gegensätzlicher Bedeutung zu verhandlungsfähig (1), siehe auch vernehmungsunfähig
Kollokationen:
als Adjektivattribut: ein verhandlungsunfähiger Angeklagter
Beispiele:
Johann R. ist aufgrund einer schweren Herz‑ und Nierenerkrankung verhandlungsunfähig. [Die Welt, 15.12.2018]
Der bisher verhandlungsunfähige, erstangeklagte ehemalige Technische Direktor der Salzburger Festspiele[…] ist am Montag zur Verhandlung gekommen[.] [Der Standard, 03.02.2014]
Der erste Prozess wurde Anfang 1997 vorzeitig beendet, weil der Angeklagte für verhandlungsunfähig erklärt wurde. [Neue Zürcher Zeitung, 09.02.1999]
Ist der Beamte vorübergehend verhandlungsunfähig, kann das Verfahren bis zur Dauer von vier Wochen ausgesetzt werden; ist er aus zwingenden Gründen am Erscheinen verhindert und hat er dies rechtzeitig mitgeteilt, ist ein neuer Termin zur Hauptverhandlung anzusetzen. [[o. A.]: Bundesdisziplinarordnung (BDO). In: Sartorius 1: Verfassungs- und Verwaltungsgesetze der Bundesrepublik Deutschland. München: Beck 1998]
Die auf 30. Dezember 1957 anberaumte Hauptverhandlung vor der Dienststrafkammer des Landgerichts Freiburg konnte nicht stattfinden, da der Beschuldigte […] infolge eines Nervenzusammenbruchs vernehmungs‑ und verhandlungsunfähig ist. [Der Spiegel, 29.01.1958]

letzte Änderung:

Typische Verbindungen zu ›verhandlungsunfähig‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›verhandlungsunfähig‹.

Zitationshilfe
„verhandlungsunfähig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/verhandlungsunf%C3%A4hig>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
verhandlungssicher
verhandlungsfähig
verhandlungsbereit
verhandeln
verhandelbar
verhangen
verharmlosen
verharren
verharschen
verharzen