Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

verheult

Grammatik partizipiales Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung ver-heult
formal verwandt mitheulen
eWDG

Bedeutung

umgangssprachlich verweint
Beispiel:
das Mädchen kam ganz verheult, mit verheulten Augen, mit einem verheulten Gesicht zu mir gelaufen

Thesaurus

Synonymgruppe
(vom Weinen) ein verquollenes Gesicht haben · verweint (aussehen)  ●  verheult (aussehen)  Hauptform · (vom vielen Weinen) rote Augen haben  ugs.
Assoziationen
  • angeschwollen · aufgedunsen · aufgeschwemmt · aufgeschwollen · aufgetrieben · gedunsen · geschwollen · schwulstig · verquollen · verschwollen  ●  bamstig  ugs., österr. · dostig  ugs., österr. · verschwiemelt  ugs., norddeutsch
  • (sich die) Augen aus dem Kopf weinen · Rotz und Wasser heulen · Ströme von Tränen vergießen · dicke Tränen vergießen · heiße Tränen vergießen · heiße Tränen weinen · hemmungslos weinen · heulen wie ein Schlosshund · in Tränen aufgelöst sein · in Tränen schwimmen  ●  (die) Tränen laufen jemandem (nur so) übers Gesicht  variabel · (sich die) Augen ausweinen  fig. · (sich) in Tränen auflösen  fig. · alle Schleusen öffnen  fig · bittere Tränen vergießen  veraltend · heftig weinen  Hauptform · in Tränen zerfließen  fig. · hemmungslos losheulen  ugs.

Typische Verbindungen zu ›verheult‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›verheult‹.

Verwendungsbeispiele für ›verheult‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Auch sie haben verheulte Augen, lassen ein großes Bier kreisen. [Bild, 21.05.2001]
In der gebräunten Haut wirkten ihre übernächtigten und verheulten Augen gespenstisch. [Jentzsch, Kerstin: Ankunft der Pandora, München: Heyne 1997 [1996], S. 376]
Hier angekommen, fühlte ich, daß ich mich mit meinen verheulten Augen unmöglich Tor dir sehen lassen konnte. [Die Zeit, 30.10.1952, Nr. 44]
Mit verheulten Augen schlich sie durch den Hinter‑Ausgang von der Anlage. [Bild, 30.06.2000]
Eva hat ein verheultes Gesicht und ist mit allem einverstanden. [Spoerl, Heinrich: Die Feuerzangenbowle, München: Piper o.J. [1933], S. 189]
Zitationshilfe
„verheult“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/verheult>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
verheucheln
verhetzt
verhetzen
verherrlichen
verhemmt
verhexen
verhimmeln
verhindern
verhochdeutschen
verhocken