verhundertfachen

Grammatik Verb · verhundertfacht, verhundertfachte, hat verhundertfacht
Worttrennung ver-hun-dert-fa-chen
Wortzerlegung  ver- hundertfach

Bedeutungsübersicht+

  1. 1. ⟨jmd. verhundertfacht etw.⟩ in Anzahl, Menge hundertmal so groß machen
  2. 2. ⟨etw. verhundertfacht sich⟩ sich auf die hundertfache Anzahl erhöhen, auf die hundertfache Menge vergrößern
DWDS-Vollartikel

Bedeutungen

1.
jmd. verhundertfacht etw.in Anzahl, Menge hundertmal so groß machen
Beispiele:
In den Zahlenkolonnen sieht man, dass die Bank ihren Wert seit 2012 mehr als verhundertfacht hat. [Die Zeit, 30.06.2016, Nr. 25]
Aber ein Angriff auf den Iran würde nicht nur unzählige Menschenleben dort kosten, sondern auch die terroristische Bedrohung bei uns verhundertfachen. [Die Zeit, 07.09.2006, Nr. 37]
Für wie wertlos muss man sich selbst halten, wenn man sich so widerruft und die eigene Wertlosigkeit noch verhundertfacht durch Entwerten anderer Menschen. [Die Welt, 29.04.2002]
Eine neue Speichertechnologie, die das Unternehmen jetzt veröffentlichte, könne die Menge an Daten, die auf den Magnetscheiben Platz finden, verhundertfachen, sagte Christoph von Gamm von IBM Deutschland. [Der Tagesspiegel, 21.03.2000]
Beim Aufbau seines Imperiums hat er altgediente Firmenpatriarchen rausgeboxt, Rivalen ohne Skrupel aus den Unternehmen gedrängt, dabei hat [der französische Unternehmer Bernard] Arnault sein persönliches Vermögen verhundertfacht. [Die Zeit, 28.10.1999, Nr. 44]
Das Land [Bangladesch] verhundertfachte seine Exporteinnahmen aus dem Froschhandel seit Anfang der siebziger Jahre. [Die Zeit, 05.10.1984, Nr. 41]
2.
etw. verhundertfacht sichsich auf die hundertfache Anzahl erhöhen, auf die hundertfache Menge vergrößern
Beispiele:
Die Aktie des Online‑Händlers hat sich seit dem Börsengang 1997 von ihrem Ausgabepreis bei 18 Dollar weit mehr als verhundertfacht. [Die Welt, 14.05.2019]
In der Lebensspanne einer einzigen Generation hat sich das chinesische Bruttoinlandsprodukt mehr als verhundertfacht, von 45 Milliarden 1978 auf 8.400 Milliarden Dollar im Jahr 2012. [Die Zeit, 21.01.2014, Nr. 4]
Während ein gewisser Sonnenkönig schon daranging, sich im Spiegelsaal von Versailles zu verhundertfachen, blieb der alternde Parlamentsrat seiner ersten Liebe treu. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 18.08.2001]
Die Archive haben sich verhundertfacht, unsere Städte sind komplette Archive geworden. [die tageszeitung, 17.04.1998]
Unsichtbar sind die Gifte, die dem Wald in ganz Mitteleuropa zusetzen und die dazu geführt haben, daß sich der Säuregrad des Regens binnen zwanzig Jahren vielerorts verhundertfacht hat[…]. [Der Spiegel, 14.02.1983, Nr. 7]

letzte Änderung:

Zitationshilfe
„verhundertfachen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/verhundertfachen>, abgerufen am 01.12.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Verhüllung
verhüllen
verhudeln
Verhörprotokoll
Verhornung
verhungern
verhungert
verhunzen
Verhunzung
verhuren