verkehrtherum

GrammatikAdverb
Worttrennungver-kehrt-he-rum · ver-kehrt-her-um

Verwendungsbeispiele für ›verkehrtherum‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Im ersten Stock sind Seiten der Allgemeinen Arbeiterzeitung verkehrtherum ausgestellt.
Süddeutsche Zeitung, 31.10.1998
Auf der rechten Seite hockt einer mit einem umgekehrten Käppi verkehrtherum auf einem Stuhl.
Süddeutsche Zeitung, 06.07.1994
So war meine Reise 1987, eine langsam verkehrtherum aufgerollte Erinnerung entlang, ganz anders.
Die Zeit, 16.10.1987, Nr. 43
Zitationshilfe
„verkehrtherum“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/verkehrtherum>, abgerufen am 27.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Verkehrtheit
verkehrt
Verkehrszentralregister
Verkehrszeit
Verkehrszeichen
Verkehrung
verkeilen
Verkeilung
verkennbar
verkennen