verkratzen

Grammatik Verb · verkratzt, verkratzte, hat verkratzt
Worttrennung ver-krat-zen
Wortzerlegung ver- kratzen
DWDS-Vollartikel

Bedeutungen

1.
jmd. verkratzt etw. (mit, durch etw.)durch Gebrauch eines rauen, scharfen oder spitzen Gegenstandes, Werkzeugs, Instruments die Oberfläche einer Sache mit Rillen, Kratzern, Schrammen beschädigen oder verunzieren
Beispiele:
»Der oder die Täter verkratzten mit einem spitzen Gegenstand den Lack«, teilte die Polizei am Sonntag mit. [Süddeutsche Zeitung, 11.09.2017]
Mikrofasertücher säubern zwar schnell, verkratzen aber die Optik. [Bild, 13.07.2015]
[…] Nachdem ein Hund an einem falsch geparkten Wagen hochgesprungen war und diesen verkratzt hatte, forderte die Halterin des beschädigten Fahrzeuges Schadenersatz, der ihr auch zugesprochen wurde. [Süddeutsche Zeitung, 06.04.2002]
Erst im Mai wurden ein 16 Jahre alter Schüler und ein 16‑jähriger Auszubildender festgenommen, die in der Innenstadt Fassaden besprüht und Schaufenster verkratzt hatten. [Süddeutsche Zeitung, 23.08.1999]
Frischgeölte Hörsaal‑Böden werden zwar von den Bauhandwerkern wieder verkratzt. Aber dafür wird das Parkett in der Aula mit Spänen abgezogen und mit echtem Bohnerwachs auf Hochglanz poliert. [Der Spiegel, 21.08.1948, Nr. 34]
2.
etw. verkratztRillen, Kratzer, Schrammen bekommen (I 2)
Beispiele:
[…]Weil ein Krügerrand [Goldmünze] nicht verkratzt, kann man ihn immer wieder gut verkaufen[…] [Süddeutsche Zeitung, 03.07.2017]
[…] im Gegensatz zum herkömmlichen 35‑Millimeter‑Film reißen, verbleichen und verkratzen die digitalen Filme nicht. [Die Welt, 19.09.2006]
Da Glas härter als Lack ist, verkratzen die Kugeln nicht mehr so leicht. [Berliner Zeitung, 24.12.2005]
Die mattglänzend‑glatte Oberfläche des Rumpfs verkratzt an der Außenseite sehr rasch; zwei, drei Fahrten reichen, um das Boot gebraucht aussehen zu lassen. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 10.03.1998]

letzte Änderung:

Thesaurus

Synonymgruppe
verkratzen · verschrammen
Synonymgruppe
beschmieren · beschädigen · lädieren · ramponieren · verbeulen · verkratzen · zerkratzen · zerritzen  ●  demolieren  Verstärkung

Typische Verbindungen zu ›verkratzen‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›verkratzen‹.

Zitationshilfe
„verkratzen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/verkratzen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
verkranken
verkrampfen
verkramen
verkrallen
verkrakeln
verkrauchen
verkrauten
verkrebst
verkriechen
verkrumpeln