vernetzen

Worttrennungver-net-zen
Wortbildung mit ›vernetzen‹ als Erstglied: ↗Vernetzung
Duden GWDS, 1999

Bedeutungen

1.
etw. verbinden, verknüpfen
2.
Chemie, Technik Moleküle zu einem netzartigen Zusammenschluss verknüpfen

Thesaurus

Synonymgruppe
anbinden · ↗anklemmen · ↗anschließen · ↗verbinden · ↗verknüpfen · vernetzen  ●  ↗anstöpseln  ugs.
Synonymgruppe
(sich) ein Netz (von Bekanntschaften) schaffen · (sich) vernetzen · Anschluss finden · Freunde finden · Kontakte knüpfen
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Arztpraxis Basisstation Bluetooth Computer Computersystem Datenbank Datenleitung EDV Forschungseinrichtung Fundstelle Glasfaserkabel Gleichgesinnter Informationssystem Lieferant Mailboxen Nervenzelle Neuron Rechner Telefonleitung Verkehrsträger Wirtschaftszentrum Wissenschaftseinrichtung Zentralrechner Zulieferer bündeln drahtlos koordinieren miteinander untereinander verkabeln

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›vernetzen‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Derzeit versuchen die bislang verstreut auftretenden Initiativen, sich zu vernetzen.
Süddeutsche Zeitung, 13.08.2004
Die Rechte ist sehr gut vernetzt, in vielen Ländern, sie ist mächtig.
Der Tagesspiegel, 29.09.2000
Untereinander sind diese Gruppen nicht vernetzt, auch wenn dies oft behauptet wird.
Die Zeit, 25.09.1995, Nr. 39
In ihm werden die Inhalte der Unterrichtseinheiten fächerübergreifend und zusammen mit den theologischen, ethischen und personalen Aspekten zu einer ganzheitlichen sinnbildenden und wertorientierten Größe vernetzt.
Schaub, Horst u. Zenke, Karl G.: Marchtaler Plan. In: dtv-Wörterbuch Pädagogik [Elektronische Ressource], Berlin: Directmedia Publ. 2002 [1995], S. 9359
Auch innerhalb formal organisierter Handlungsbereiche vernetzen sich die Interaktionen noch über den Mechanismus der Verständigung.
Habermas, Jürgen: Theorie des kommunikativen Handelns - Bd. 2. Zur Kritik der funktionalistischen Vernunft, Frankfurt a. M.: Suhrkamp 1981, S. 460
Zitationshilfe
„vernetzen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/vernetzen>, abgerufen am 19.02.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Verneinungswort
Verneinungsfall
Verneinung
Verneiner
verneinen
Vernetzung
verneunfachen
vernichten
Vernichter
Vernichtung