Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

versandfertig

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung ver-sand-fer-tig
Wortzerlegung Versand -fertig
eWDG

Bedeutung

zum Versand bereit, fertig gemacht
Beispiele:
versandfertige Ware
eine Warenladung versandfertig machen

Verwendungsbeispiele für ›versandfertig‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Streifen waren versandfertig verpackt, dabei ist ein Versandhandel bei indizierten Filmen verboten. [Süddeutsche Zeitung, 09.11.2000]
Die Geräte werden mit der digitalen Druckvorlage gefüttert, und wenige Minuten später liegt das versandfertige Buch vor. [Die Welt, 24.05.2000]
Das Fertighaus liegt seit einem halben Jahr versandfertig auf Lager. [Der Tagesspiegel, 26.03.1999]
Erst dort wird sie versandfertig gemacht und in Papierform zurücktransportiert. [Die Zeit, 26.04.1996, Nr. 18]
Dort werden die Daten ausgedruckt, versandfertig gemacht und bei einem Postamt aufgegeben. [Süddeutsche Zeitung, 09.05.1996]
Zitationshilfe
„versandfertig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/versandfertig>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
versanden
versammeln
versamen
versalzen
versagen
versandfähig
versatil
versaubeuteln
versauen
versauern