verscheppern

Grammatik Verb
Worttrennung ver-schep-pern

Thesaurus

Synonymgruppe
absetzen · abstoßen · abverkaufen · an den Mann bringen · losschlagen · vermarkten · vertreiben · veräußern  ●  verkaufen  Hauptform · (jemandem) unterjubeln  ugs., salopp · abgeben  ugs. · an die Frau bringen  ugs., gendergerecht · loswerden (an)  ugs., salopp · raushauen  ugs., salopp · verhökern  ugs., salopp · verklopfen  ugs. · verkloppen  ugs., salopp · verramschen  ugs., negativ · verschachern  ugs., negativ · verscheppern  ugs., salopp · verscherbeln  ugs., salopp · verscheuern  ugs., salopp · versilbern  ugs. · verticken  ugs., salopp · vertickern  ugs.
Unterbegriffe
  • abverkaufen · ausverkaufen
  • (etwas) sehr billig verkaufen · verschleudern · zum Schleuderpreis verkaufen  ●  für ein Butterbrot verkaufen  ugs. · für einen Apfel und ein Ei verkaufen  ugs.
  • mit Verlust verkaufen · unter Einstandspreis verkaufen · unter Wert verkaufen · unter dem üblichen Preis verkaufen · verramschen · verschleudern  ●  nichts daran verdienen  ugs., variabel
Assoziationen
  • Abgabe · Absatz · Ausgabe · Auslieferung · Verkauf · Vertrieb · Veräußerung
  • fort mit Schaden · verlorenem Geld nicht noch weiteres hinterherwerfen  ●  Hau weg, den Scheiß!  derb, fig. · Hauptsache weg  ugs. · Hauptsache, das (Zeug) sind wir los  ugs. · Hauptsache, den sind wir los  ugs. · Hauptsache, die sind wir los  ugs.
  • (das angesparte) Kapital aufzehren · (sein) Vermögen aufzehren · die (letzten) Reserven angreifen  ●  (das) Tafelsilber verkaufen  variabel, fig. · (sein) letztes Hemd verkaufen (müssen)  fig. · ans Eingemachte gehen (müssen)  fig. · von der Substanz leben  Hauptform
  • (sich) nicht verkaufen lassen · keinen Käufer finden (etwas findet keinen Käufer)  ●  (etwas) nicht loswerden  ugs. · sitzen bleiben (auf der Ware)  ugs., fig. · sitzenbleiben (auf)  ugs., fig.
  • Geschäfte machen · Handel betreiben · Handel treiben · handeln (mit)  ●  negoziieren  fachspr., kaufmännisch
  • andrehen · aufquatschen · aufschwatzen · aufschwätzen · loswerden (an) · unterjubeln
  • (sich) trennen (von) · nicht behalten · weggeben
  • Eigentum der öffentlichen Hand · öffentliches Eigentum  ●  Gemeineigentum  fachspr., juristisch
  • zu Geld machen  Hauptform · in bare Münze umwandeln  geh. · in klingende Münze umwandeln  geh. · liquidieren  fachspr. · monetarisieren  fachspr., selten
  • (etwas irgendwo) hinbringen (können) · (etwas irgendwo) untergebracht bekommen · (etwas irgendwohin) bringen (können)  ●  (etwas irgendwo) lassen (können)  Hauptform
Zitationshilfe
„verscheppern“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/verscheppern>, abgerufen am 19.09.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
verschenken
verscheißern
verscheißen
verscheiden
verschaukeln
verscherbeln
verscherzen
verscheuchen
verscheuern
verschicken