verschmust

Worttrennung ver-schmust
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

umgangssprachlich gern schmusend

Thesaurus

Synonymgruppe
Kuschel... · Schmuse... · knudd(e)lig · ↗kusch(e)lig · ↗schmusig · verschmust
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›verschmust‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›verschmust‹.

Verwendungsbeispiele für ›verschmust‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ich bin ein typischer Löwe, manchmal sehr dickköpfig, manchmal auch sehr verschmust.
Bild, 26.10.2004
Er ist sechs Monate alt, schon 120 Kilo schwer, aber noch ganz verschmust.
Bild, 17.01.2001
Liebespaare küssen sich, Fans singen entrückt mit oder tanzen verschmust.
Die Zeit, 06.12.2011 (online)
Vor der Liebfrauenkirche treffen wir auf eine verschmuste Katze, die ausführlich gestreichelt werden muss.
Die Zeit, 22.05.2000, Nr. 21
Frieda Schiefhals ist ein Jahr alt, sehr lieb, neugierig und verschmust.
Die Welt, 06.03.2000
Zitationshilfe
„verschmust“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/verschmust>, abgerufen am 26.02.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
verschmoren
verschmockt
Verschmitztheit
verschmitzt
verschmieren
verschmutzen
Verschmutzer
Verschmutzung
Verschmutzungsgrad
Verschmutzungsrecht