versetzungsgefährdet

GrammatikAdjektiv
Worttrennungver-set-zungs-ge-fähr-det
WortzerlegungVersetzunggefährden

Typische Verbindungen
computergeneriert

Schüler

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›versetzungsgefährdet‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ihre Leistungen auf den von der Schule vorgegebenen Gebieten sind äußerst schwach, sie alle sind versetzungsgefährdet.
Die Zeit, 08.04.1977, Nr. 15
Das Kind muss versetzungsgefährdet sein und darf dies nicht selbst, etwa durch häufiges Fehlen, verschuldet haben.
Die Zeit, 14.12.2012, Nr. 50
In dem Film, der im Herbst 2004 in die Kinos kommen soll, ist die kleine Hexe Bibi Blocksberg versetzungsgefährdet.
Süddeutsche Zeitung, 05.08.2003
Zudem lege das Schulgesetz fest, daß versetzungsgefährdete Schüler nach einem individuellen Plan gefördert werden müssen.
Die Welt, 04.11.2005
Einige sind versetzungsgefährdet.
Bild, 03.02.2006
Zitationshilfe
„versetzungsgefährdet“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/versetzungsgefährdet>, abgerufen am 26.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Versetzung
versetzen
Versetto
Versessenheit
versessen
Versetzungsprüfung
Versetzungszeichen
verseuchen
verseucht
Verseuchung