verwittern

Grammatik Verb · verwittert, verwitterte, ist verwittert
Aussprache 
Worttrennung ver-wit-tern
Wortbildung  mit ›verwittern‹ als Erstglied: Verwitterung
eWDG

Bedeutung

durch Einflüsse der Witterung angegriffen, beschädigt werden
Beispiele:
die Mauern der Burg sind stark verwittert, verwittern mehr und mehr
ein verwitterter Grabstein
übertragen
Beispiel:
ein verwittertes (= zerfurchtes) Gesicht
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

verwittern Vb. ‘durch Witterungseinflüsse angegriffen, beschädigt werden, langsam zerfallen, zerbröckeln’ (Ende 16. Jh.), zu wittern (s. d.). Häufig (seit dem 18. Jh.) in der Bergmannssprache ‘zerfallen’ (von Mineralien und Erzen).

Thesaurus

Synonymgruppe
auswittern · dem Wetter aussetzen · verwittern · verwittern lassen

Typische Verbindungen zu ›verwittern‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›verwittern‹.

Verwendungsbeispiele für ›verwittern‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Nur der Bus verwitterte, die Löcher wurden schließlich zu groß, und die Band geriet wieder aus der Mode.
Die Welt, 16.03.2001
Der Brunnen ist nicht verwittert, die Worte sind ausgezeichnet zu lesen.
Die Zeit, 08.05.1987, Nr. 20
Das vermag ich nicht zu sagen, ich weiß nur, daß sie verwittert und auseinandergefallen waren.
o. A.: Einhundertachtundsechzigster Tag. Montag, 1. Juli 1946. In: Der Nürnberger Prozeß, Berlin: Directmedia Publ. 1999 [1946], S. 12130
Der Muschelkalk läßt alles jetzt schon verwittert und verwischt erscheinen.
Klemperer, Victor: [Tagebuch] 1958. In: ders., So sitze ich denn zwischen allen Stühlen, Berlin: Aufbau-Verl. 1999 [1958], S. 1066
Der Reiserhaufen lag verwittert und verschoben, doch sonst ungestört an der rechten Stelle.
Grimm, Hans: Volk ohne Raum, München: Langen 1932 [1926], S. 133
Zitationshilfe
„verwittern“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/verwittern>, abgerufen am 28.10.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Verwissenschaftlichung
verwissenschaftlichen
Verwischung
verwischen
verwischbar
Verwitterung
Verwitterungsform
Verwitterungslagerstätte
verwitwen
verwitwet