Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

vidimieren

Grammatik Verb · vidimiert, vidimierte, hat vidimiert
Worttrennung vi-di-mie-ren
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

bildungssprachlich, veraltet mit dem Vidi versehen, beglaubigen; für druckreif erklären

Thesaurus

Synonymgruppe
beglaubigen · bestätigen · beurkunden · bevollmächtigen · quittieren · verbriefen · verbürgen  ●  bewahrheiten  veraltet · vidieren  österr., Amtsdeutsch · akkreditieren  fachspr. · authentisieren  fachspr. · testieren  geh., lat. · vidimieren  geh. · zertifizieren  geh.
Assoziationen
Zitationshilfe
„vidimieren“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/vidimieren>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
vidieren
videoüberwacht
videographieren
videografieren
vice versa
viechs-
viehisch
viel
viel Aufheben machen
viel Aufhebens machen