Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

vivo

Grammatik Adverb
Worttrennung vi-vo
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Musik lebhaft

Thesaurus

Musik
Synonymgruppe
allegro · allegro ma non troppo · presto · vivace · vivo

Verwendungsbeispiele für ›vivo‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie ermittelt daher auch gegen die Verantwortlichen der VIVO wegen des Verdachts der Steuerhinterziehung, Untreue und des Vorenthaltens von Sozialabgaben. [Süddeutsche Zeitung, 09.12.1998]
Nach Aussage von Walter Hartwig, dem Geschäftsführer der zum Landkreis Miesbach gehörenden Abfallverwertungsgesellschaft VIVO, sind rund 90 Prozent der Aufwendungen reine Fixkosten. [Süddeutsche Zeitung, 29.12.1994]
Aus einem Übungsbrand auf dem Gelände der Abfallverwertungsgesellschaft des Landkreises Miesbach (VIVO) im Warngauer Gemeindeteil Lochham entwickelte sich am Samstag ein verheerendes Großfeuer. [Süddeutsche Zeitung, 21.10.1996]
Zitationshilfe
„vivo“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/vivo>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
vivisezieren
vivipar
vivat
vivacissimo
vivacetto
vize-
vizinal
vloggen
vocale
vogelartig