vollklingend

Alternative Schreibung voll klingend
Grammatik Adjektiv
Worttrennung voll-klin-gend ● voll klin-gend
Wortzerlegung voll-klingen-end2
Rechtschreibregeln § 36 (2.2)

Verwendungsbeispiele für ›vollklingend‹, ›voll klingend‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

An seinen Chören wurde besonders ein vollklingend schöner Ton gerühmt.
Feder, Georg u. Laux, Karl: Dirigenten. In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1954], S. 25718
Der Ch. wurde vor allem beim Generalbaß verwendet; die Baßsaiten waren bei der ungewöhnlich langen Mensur vollklingend.
o. A.: C. In: Brockhaus-Riemann-Musiklexikon, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1989], S. 21844
Zitationshilfe
„vollklingend“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/vollklingend>, abgerufen am 16.05.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
voll entwickelt
voll des Lobes
voll besetzt
voll beladen
voll
voll Stoff
voll tönend
voll transistorisiert
voll-
voll-laden