Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

vollspurig

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung voll-spu-rig
Wortzerlegung voll- Spur -ig
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Eisenbahn mit Vollspur (versehen)

Verwendungsbeispiele für ›vollspurig‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die neueste Ausgabe der „Offiziellen Streckenkarte der Deutschen Bahnen“ weist zwischen beiden Städten durchs Bergische Land auch eine „eingleisige vollspurige Nebenbahn“ aus. [Die Zeit, 10.01.1994, Nr. 02]
Zitationshilfe
„vollspurig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/vollspurig>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
vollspucken
vollsickern
vollschütten
vollschöpfen
vollschwärmen
vollstapeln
vollstationär
vollstellen
vollstimmig
vollstopfen