vorherig

Grammatik Adjektiv · attributiv
Aussprache 
Worttrennung vor-he-rig
Wortzerlegung  vorher -ig
eWDG

Bedeutung

zeitlich vorausgehend
Beispiele:
etw. ohne vorherige Ankündigung, Warnung tun
jmdn. um vorherige Bezahlung bitten
dabei hielt ich mich an meine vorherigen Überlegungen, unsere vorherige Absprache

Thesaurus

Synonymgruppe
grundlegend · grundsätzlich · vorangegangen · vorausgehend · vorherig · vorig

Typische Verbindungen zu ›vorherig‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›vorherig‹.

Zitationshilfe
„vorherig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/vorherig>, abgerufen am 19.10.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
vorhergesehen
vorhergehen
Vorherbezahlung
Vorherbestimmung
vorherbestimmt
Vorherrschaft
vorherrschen
vorhersagbar
Vorhersagbarkeit
Vorhersage