vorhersagbar

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung vor-her-sag-bar
Wortzerlegung vorhersagen-bar
Wortbildung  mit ›vorhersagbar‹ als Erstglied: ↗Vorhersagbarkeit

Thesaurus

Synonymgruppe
absehbar · abzusehen · ↗berechenbar · nicht spontan auftreten(d) · ↗voraussagbar · ↗voraussehbar · vorauszusehen · vorhersagbar · ↗vorhersehbar · vorherzusehen  ●  (sich) anbahnend  ugs. · ↗prognostizierbar  fachspr. · ↗prädiktiv  fachspr.
Assoziationen
  • angekündigt · prognostiziert · von vornherein (feststehen, dass) · vorausgesagt  ●  (bereits) im Vorhinein klar  ugs. · mit Ansage  ugs.
  • prophylaktisch · ↗präventiv · vorbeugend · ↗vorsorglich · zur Vorbeugung
  • grundsätzlich · von Anfang an · von vorneherein · von vornherein  ●  ↗a priori  lat., bildungssprachlich · ↗per se  geh., bildungssprachlich, lat.
  • bereits im Voraus · bereits vorab · im Vorhinein · schon vorher · von vornherein
  • berechenbar · ↗kalkulierbar
  • (etwas ist) kein Wunder · (schon) gerechnet haben mit · abzusehen sein · nicht weiter verwunderlich sein · nicht überraschen · vorauszusehen sein · was Wunder, dass (...) · wenig überraschen · wenig überraschend kommen · zu erwarten sein  ●  wen wundert's!  Spruch · (sich) (an drei Fingern) ausrechnen (können)  ugs., variabel · nicht wirklich eine Überraschung sein  ugs.
  • Das musste ja so kommen. · Das war mir (von vornherein) klar.  ●  (Das) hab ich mir doch gleich gedacht!  ugs. · Als wenn ich es geahnt hätte (...)  ugs. · Also doch!  ugs. · Das war ja (von vornherein) klar (...)  ugs. · Hab ich's doch gewusst!  ugs. · Hab ich's mir doch gedacht!  ugs. · Hab ich's nicht gleich gesagt?  ugs. · Ich hab's gewusst.  ugs. · Ich wusste es.  ugs. · Ich wusste, dass es so kommen würde.  ugs. · Wem sagst du das!  ugs. · Wusst' ich's doch!  ugs. · das hab(e) ich (ja) kommen sehen  ugs. · ich hab(e) es ja gleich gesagt  ugs. · kein Wunder (dass ...)  ugs.
  • (gut) nachvollziehen können · (gut) verstehen können · ↗begreiflich · ↗verständlich  ●  ↗nachvollziehbar (sein)  Hauptform · (die) logische Konsequenz (sein)  ugs., floskelhaft · ↗erklärlich  geh. · es verwundert nicht (dass/wenn)  geh. · kein Wunder (sein)  ugs. · nur konsequent (sein)  ugs.
  • (sich) etwas denken können · (sich) etwas zusammenreimen · eins und eins zusammenzählen können  ●  von alleine draufkommen  ugs.
  • ausgehen können von · rechnen können mit · zu erwarten sein · zu erwarten stehen
  • den Erwartungen entsprechend · der Erwartung entsprechend · ↗erwartbar · ↗erwartungsgemäß · erwartungskonform · ↗gewohnt (Adverb) · ↗naturgemäß · ↗natürlich · ↗natürlicherweise · ↗selbstverständlich · ↗trivialerweise · ↗verständlicherweise · wenig überraschend · wie erwartet · wie zu erwarten (war) · wie üblich  ●  ↗logischerweise  ugs. · wen wundert's (Einschub)  geh.
  • (sich etwas) denken können · davon ausgehen können · nicht schwer vorauszusagen (sein) · nicht schwer zu erraten (sein)  ●  (sich etwas) an einer Hand abzählen können  ugs., fig.
Synonymgruppe
(wie) auswendig gelernt · bietet keine Überraschungen · bietet wenig(e) Überraschungen · ↗einfallslos · ↗fantasiearm · ↗fantasielos · ↗geistlos · ↗herkömmlich · ↗ideenarm · ↗ideenlos · ↗konventionell · ohne Überraschungen · ↗phantasiearm · ↗phantasielos · ↗schablonenhaft · ↗tumb · ↗uninspiriert · unkreativ · ↗unoriginell · ↗unschöpferisch · vorhersagbar · wenig originell · überraschungsarm  ●  ↗eklektizistisch  geh.
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›vorhersagbar‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›vorhersagbar‹.

Verwendungsbeispiele für ›vorhersagbar‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wie lange sie für die Lösung brauchen, ist nicht vorhersagbar.
Die Zeit, 27.06.1997, Nr. 27
Auch der schwer vorhersagbare Ölpreis hat maßgeblichen Einflussfaktor auf die Kurse.
Die Welt, 15.09.2004
So bekommt jede Erscheinung der Wirklichkeit ihre vorhersagbare Diagnose zugeteilt.
Süddeutsche Zeitung, 02.04.2002
Auch das Verhalten beider bürgerlicher Oppositionsparteien bei der Abstimmung scheint nach wie vor nur schwer vorhersagbar.
Der Tagesspiegel, 16.08.2001
Auch die Richtung des Sprungs ist aus dem Modell vorhersagbar.
Klix, Friedhart: Information und Verhalten, Berlin: Deutscher Verl. der Wissenschaften 1971, S. 123
Zitationshilfe
„vorhersagbar“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/vorhersagbar>, abgerufen am 16.01.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
vorherrschen
Vorherrschaft
vorherig
vorhergesehen
vorhergehen
Vorhersagbarkeit
Vorhersage
Vorhersagegebiet
vorhersagen
vorhersehbar