vorstehend

Grammatik partizipiales Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung vor-ste-hend
Wortzerlegung  vorstehen -end2
eWDG

Bedeutung

im Text unmittelbar davor befindlich
Beispiele:
ich beziehe mich auf die vorstehende Notiz, den vorstehenden Beitrag
das erklärt sich aus dem Vorstehenden
papierdeutsch vorstehend, im Vorstehenden (= weiter oben) wurde darauf bereits hingewiesen

Typische Verbindungen zu ›vorstehend‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

AbsatzBeispielsätze anzeigen AbschnittBeispielsätze anzeigen AusführungBeispielsätze anzeigen BackenknochenBeispielsätze anzeigen BestimmungBeispielsätze anzeigen Communiqué DarlegungBeispielsätze anzeigen Entschließung KinnBeispielsätze anzeigen OberlippeBeispielsätze anzeigen Resolutionsantrag SchneidezahnBeispielsätze anzeigen Sowjetnote TabelleBeispielsätze anzeigen UnterkieferBeispielsätze anzeigen WangenknochenBeispielsätze anzeigen ZahnBeispielsätze anzeigen ZifferBeispielsätze anzeigen angedeutetBeispielsätze anzeigen angeführtBeispielsätze anzeigen angegebenBeispielsätze anzeigen aufgeführtBeispielsätze anzeigen beschriebenBeispielsätze anzeigen dargelegt erwähntBeispielsätze anzeigen geschildertBeispielsätze anzeigen niedergelegtBeispielsätze anzeigen skizziertBeispielsätze anzeigen wiedergegeben zitiert

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›vorstehend‹.

Verwendungsbeispiele für ›vorstehend‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In dem vorstehenden Artikel sind auch Fragen behandelt, die in der Diskussion nicht berührt wurden.
Die Zeit, 07.07.1955, Nr. 27
Mit dem Inhalt des vorstehenden Testaments erkläre ich mich einverstanden.
Oheim, Gertrud: Das praktische Haushaltsbuch, Gütersloh: Bertelsmann 1967 [1954], S. 443
Bei den diesmaligen Wahlen gab es keine Überhangmandate der vorstehend geschilderten Art.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1954]
Der Rang der courfähigen verheirateten Damen richtet sich nach dem vorstehend angegebenen Range ihrer Männer.
Baudissin, Wolf von u. Baudissin, Eva von: Spemanns goldenes Buch der Sitte. In: Zillig, Werner (Hg.), Gutes Benehmen, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1901], S. 29029
Im Fernsehen feierten fünf ältere Herren und eine Theologin mit vorstehenden Zähnen Weihnachten.
Kuckart, Judith: Lenas Liebe, Köln: DuMont Literatur und Kunst Verlag 2002, S. 213
Zitationshilfe
„vorstehend“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/vorstehend>, abgerufen am 17.10.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
vorstehen
Vorsteckring
Vorstecknadel
Vorstecker
vorstecken
Vorsteher
Vorsteherdrüse
Vorstehhund
vorstellbar
vorstellen