vorstrukturieren

GrammatikVerb
Worttrennungvor-struk-tu-rie-ren
Wortzerlegungvor-strukturieren

Typische Verbindungen
computergeneriert

strukturieren

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›vorstrukturieren‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Es zeigt sich aber, daß solche Systeme nur funktionieren, wenn sie intensiv vorstrukturiert sind.
Süddeutsche Zeitung, 12.09.1996
Diese Planungszeit ist gut investiert - an einem vorstrukturierten Arbeitstag kann man deutlich mehr schaffen als ohne vorherige Planung.
Die Zeit, 04.03.2013, Nr. 09
Viele Lehrer haben sich von den vorstrukturierten Zeugnisformularen und den vorgegebenen Formulierungshilfen getrennt und bevorzugen die kommunikative Briefform und ihre eigene Ausdrucksweise.
Schaub, Horst u. Zenke, Karl G.: Berichtszeugnis. In: dtv-Wörterbuch Pädagogik [Elektronische Ressource], Berlin: Directmedia Publ. 2002 [1995], S. 306
Im Kontext der deutschen Soziologie der zwanziger Jahre hat A. Schütz die Implikationen des sinnverstehenden Zugangs zur symbolisch vorstrukturierten Wirklichkeit am konsequentesten durchdacht.
Habermas, Jürgen: Theorie des kommunikativen Handelns - Bd. 1. Handlungsrationalität und gesellschaftliche Rationalisierung, Frankfurt a. M.: Suhrkamp 1981, S. 168
Sie gibt das Folgeerlebnis dann als Erwartungserfüllung oder als Erwartungsenttäuschung mit einem dadurch wiederum vorstrukturierten Repertoire weiterer Verhaltensmöglichkeiten.
Luhmann, Niklas: Soziale Systeme, Frankfurt a. M.: Suhrkamp 1984, S. 354
Zitationshilfe
„vorstrukturieren“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/vorstrukturieren>, abgerufen am 19.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Vorstreichfarbe
vorstreichen
vorstrecken
Vorstrafenregister
Vorstrafe
Vorstrukturierung
Vorstudie
Vorstudium
Vorstufe
vorstülpen