vorweinen

Worttrennungvor-wei-nen
Wortzerlegungvor-weinen
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

vor jmdm. weinen (u. klagen), jmdm. mit Weinen (u. Klagen) zusetzen

Thesaurus

Synonymgruppe
(jemandem etwas) vorweinen  ●  ↗(jemandem etwas) vorjammern  abwertend · ↗(jemandem etwas) vorheulen  ugs.
Assoziationen
  • Traurigkeit heucheln  ●  (den) Traurigen mimen  ugs. · (sich) ein paar Tränchen verdrücken  ugs. · Krokodilstränen vergießen  ugs., Hauptform · Krokodilstränen weinen  ugs. · auf traurig machen  ugs.
  • (sich) hängen lassen · (sich) in Selbstmitleid ergehen  ●  die Ohren hängen lassen  ugs., fig. · herumjammern  ugs., Hauptform · jammern und picheln  ugs., Spruch
  • (jemandem) sein Herz ausschütten · (jemandem) sein Leid klagen · (jemanden) behelligen mit  ●  (seine Sorgen) abladen bei  fig., variabel · (sich) ausweinen bei  auch figurativ · (jemandem) die Ohren volljammern  ugs. · (seinen Frust) rauslassen bei  ugs., variabel · ↗(sich) auskotzen  derb, fig.
  • (sich) ausweinen (bei jemandem)  auch figurativ · (sich) ausheulen (bei jemandem)  ugs., auch figurativ
  • Tränen vergießen · ↗jammern · ↗schluchzen · ↗schreien (Baby) · weinen (vor) · ↗wimmern  ●  weinen (über)  Hauptform · (sich) ein Tränchen verdrücken  ugs. · ↗barmen  geh., poetisch · ↗bläken  ugs., abwertend, regional · das heulende Elend haben  ugs. · ↗flennen  ugs., regional · ↗greinen  ugs. · ↗heulen  ugs. · leise weinend (in der Ecke)  ugs., floskelhaft · ↗plieren  ugs. · ↗plinsen  ugs., norddeutsch · ↗plärren  ugs., abwertend, regional

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie hatte ihm vorgeweint, eine Zeitung plane einen bösen Artikel über sie.
Bild, 30.06.1999
Diederich, dem Guste vorweinte, war peinlich berührt von den Weibergeschichten.
Mann, Heinrich: Der Untertan, Gütersloh: Bertelsmann 1990 [1918], S. 352
Ein gutes Melodram ist immer eines, in dem die Tränen, die wir vergießen sollen, uns nicht auf der Leinwand vorgeweint werden.
Die Zeit, 22.12.1998, Nr. 53
Zitationshilfe
„vorweinen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/vorweinen>, abgerufen am 21.02.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Vorweihnachtszeit
vorweihnachtlich
Vorwehe
Vorwegweiser
vorwegschicken
vorweisen
Vorwelt
vorweltlich
Vorweltriese
vorwenden