vorzeiten

GrammatikAdverb
Aussprache
Worttrennungvor-zei-ten
eWDG, 1977

Bedeutung

gehoben vor langer Zeit, einst
Beispiel:
vorzeiten befand sich an dieser Stelle das südliche Stadttor
Zitationshilfe
„vorzeiten“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/vorzeiten>, abgerufen am 19.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Vorzeit
Vorzeigeprojekt
Vorzeigeobjekt
vorzeigen
Vorzeigefrau
Vorzeitform
vorzeitig
Vorzeitigkeit
vorzeitlich
Vorzeitmensch