vulnerabel

GrammatikAdjektiv
Worttrennungvul-ne-ra-bel
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

(besonders) Medizin von Organen oder Gefäßen, die nahe an der Körperoberfläche liegen   verwundbar, verletzlich

Thesaurus

Synonymgruppe
anfällig · ↗empfänglich · ↗prädisponiert · vulnerabel

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Standardbegriff in der EU-Debatte über den Verbraucherschutz ist nicht mehr der Verbraucher, sondern der vulnerable consumer, der »verwundbare Verbraucher«.
Die Zeit, 31.03.2008, Nr. 13
Sie ist vulnerabel.
konkret, 1984
Zitationshilfe
„vulnerabel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/vulnerabel>, abgerufen am 21.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Vulkazit
Vulkantätigkeit
Vulkanschlot
vulkanologisch
Vulkanologie
Vulnerabilität
Vulva
Vulvakarzinom
Vulvitis
Vulvovaginitis