wählig

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung wäh-lig
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

landschaftlich
1.
gut bei Kräften, gesund
2.
munter, ausgelassen, übermütig
Zitationshilfe
„wählig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/w%C3%A4hlig>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
wählerisch
wählen
wählbar
wägen
wägbar
wähnen
währen
während
währenddem
währenddes