wadenlang

Worttrennungwa-den-lang
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

bis zu den halben Waden hinunterreichend

Typische Verbindungen zu ›wadenlang‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Glockenrock Hose Kleid Mantel Rock Wickelrock

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›wadenlang‹.

Verwendungsbeispiele für ›wadenlang‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Über meinen Overall mußte ich einen grünen, wadenlangen Mantel ziehen.
Süddeutsche Zeitung, 10.02.1996
Bei der Ankunft beglückte Lady Di mit einem butterblumengelben wadenlangen Mantel.
konkret, 1987
Die Silhouette war langgezogen mit sich nach unten öffnenden wadenlangen Röcken und gerade fallenden Hosen mit Bundfalte.
Die Zeit, 06.03.2013 (online)
Am 8. März trug sie einen wadenlangen Mantel und blaue Jeans.
Der Tagesspiegel, 12.03.2004
Die Frau trug ein wadenlanges Kleid aus brauner Rohseide mit weißen Aufschlägen an den halben Ärmeln.
Strauß, Botho: Der junge Mann, München: Hanser 1984, S. 150
Zitationshilfe
„wadenlang“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/wadenlang>, abgerufen am 24.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Wadenkrampf
wadenhoch
Wadenbeißer
Wadenbeinbruch
Wadenbein
Wadenmuskel
Wadenstrumpf
Wadenverletzung
Wadenwickel
Wadi