Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

wahl-

Grammatik Affix
GrundformWahl
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

drückt in Bildungen mit Einwohnerbezeichnungen aus, dass es sich bei dem jeweiligen Ort oder Land o. Ä. um jmds. Wahlheimat handelt
Zitationshilfe
„wahl-“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/wahl->.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
wagonweise
waghalsig
waggonweise
wagen
wagemutig
wahlberechtigt
wahlentscheidend
wahlfrei
wahllos
wahlpolitisch