Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

wahrheitsgemäß

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung wahr-heits-ge-mäß
Wortzerlegung Wahrheit -gemäß
eWDG

Bedeutung

Beispiel:
eine Frage wahrheitsgemäß beantworten

Thesaurus

Synonymgruppe
aufrichtig · der Wahrheit entsprechend · wahr · wahrhaftig · wahrheitsgemäß · wahrheitsgetreu
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›wahrheitsgemäß‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›wahrheitsgemäß‹.

Verwendungsbeispiele für ›wahrheitsgemäß‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er will eine schriftliche Erklärung von mir, die rumänische Geschichte „wahrheitsgemäß“ darzustellen. [Die Zeit, 19.08.1994, Nr. 34]
Er fühlte sich nicht durch die wahrheitsgemäße Wiedergabe der Wirklichkeit von den literarischen Pflichten entbunden. [Die Zeit, 30.03.1973, Nr. 14]
Wenn es ans Zahlen gehe, antworte er wahrheitsgemäß, er habe kein Geld. [Süddeutsche Zeitung, 11.11.2002]
Deshalb muss man wahrheitsgemäß sagen, dass die Prozesse relativ lange dauern können. [Süddeutsche Zeitung, 29.09.1999]
Wahrscheinlich haben Sie gesagt, daß Sie in der Lage wären, wahrheitsgemäßes und genaues Beweismaterial zu geben, nicht wahr? [o. A.: Neunzigster Tag. Montag, 25. März 1946. In: Der Nürnberger Prozeß, Berlin: Directmedia Publ. 1999 [1946], S. 16090]
Zitationshilfe
„wahrheitsgemäß“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/wahrheitsgem%C3%A4%C3%9F>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
wahrheitsfähig
wahrhaftig
wahrhaft
wahrhaben
wahren
wahrheitsgetreu
wahrheitsliebend
wahrheitstreu
wahrheitswidrig
wahrlich