wartungsarm

Worttrennungwar-tungs-arm
WortzerlegungWartung-arm
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

wenig Wartung erfordernd

Typische Verbindungen zu ›wartungsarm‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›wartungsarm‹.

Verwendungsbeispiele für ›wartungsarm‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Im Prinzip ja - aber die wirtschaftlichen, langlebigen, wartungsarmen Solarzellen haben einen großen Nachteil: Ihre Anschaffung erfordert zu Beginn der Betriebszeit enorme Investitionen.
o. A.: SOLARENERGIE. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 1997 [1996]
Man sprach schließlich vom „wartungsarmen“ Auto, aber dieser Slogan hatte nun wieder nicht genügend verkaufsfördernden Glamour.
Die Zeit, 08.08.1969, Nr. 32
Außerdem sei das neue System wartungsarm und verbrauche weniger Energie.
o. A.: Bahntechnik. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 1998 [1997]
Die heute angebotenen Systeme gelten als zuverlässig, betriebssicher und zudem wartungsarm.
o. A.: Wärme hat viele Gesichter. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 1999 [1998]
Geräte, bei denen diese Technik zum Einsatz kommt, zeichnen sich durch effiziente, wartungsarme Motoren und vollelektronische Steuerung aus.
Die Welt, 20.10.2000
Zitationshilfe
„wartungsarm“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/wartungsarm>, abgerufen am 29.03.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Wartungsarbeit
Wartung
Wartfrau
Wartezimmer
Wartezeit
Wartungsaufwand
wartungsaufwändig
wartungsaufwendig
Wartungsdienst
wartungsfrei