wasserstoffblond

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennungwas-ser-stoff-blond
WortzerlegungWasserstoffblond
eWDG, 1977

Bedeutung

mit Wasserstoffsuperoxid blondiert
Beispiel:
wasserstoffblondes Haar

Thesaurus

Synonymgruppe
hochblond · ↗silberblond · wasserstoffblond · ↗weißblond  ●  ↗platinblond  Hauptform
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›wasserstoffblond‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Haar Perücke gefärbt

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›wasserstoffblond‹.

Verwendungsbeispiele für ›wasserstoffblond‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Frau neben ihr hatte wasserstoffblonde Haare, dicke Arme und einen Kopf wie ein Kalb.
Die Zeit, 21.11.2012, Nr. 46
Sie meinen sicher die Bilder, auf denen meine Haare wasserstoffblond gefärbt sind.
Der Tagesspiegel, 17.11.2000
Erst trug er lange Haare und Stirnband, dann, als sich alle daran gewöhnt hatten, einen braven, kurzen Schnitt, nun hat er seine Haare wasserstoffblond gefärbt.
Süddeutsche Zeitung, 20.11.1996
In der Straße sind mit mir nur noch drei Deutsche Geschäftsinhaber ", klagt die 55-Jährige mit den wasserstoffblonden Haaren.
Die Welt, 18.09.2002
Dabei ist der Kicker mit den wasserstoffblond gefärbten Haaren schon seit sieben Jahren bei Pauli.
Bild, 09.02.1999
Zitationshilfe
„wasserstoffblond“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/wasserstoffblond>, abgerufen am 27.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Wasserstoffatom
Wasserstoffantrieb
Wasserstoff-Ion
Wasserstoff
Wasserstiefel
Wasserstoffblondine
Wasserstoffbombe
Wasserstoffbombenmonopol
Wasserstoffbrücke
Wasserstoffgas