Äußerung, die; -, -en
1. das Ausgesprochene, die Bemerkung: eine beleidigende, freimütige, politische, unbesonnene Ä.; jmdn. zu einer unvorsichtigen, unbedachten Ä. verleiten, veranlassen; jmdm. entschlüpft eine Ä.; eine Ä. fallen lassen; sich jeder Ä. enthalten; sich jmds. Äußerungen genau merken; auf jmds. Äußerungen Bezug nehmen; jmdm. frühere Äußerungen entgegenhalten; er hat meine Ä. ganz entstellt wiedergegeben;
2. Ausdruck, Zeichen: diese Handlung ist eine Ä. ihrer Dankbarkeit, ihres Mitgefühls; der Brief ist eine Ä. seiner Unzufriedenheit;

Weitere Informationen zum Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG) …