Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG)

WDG, 1. Band, 1967

Basilisk, der

Basilịsk, der; -en, -en
griech.
1. insektenfressende, harmlose Eidechsenart des tropischen Südamerika, die auf Bäumen lebt und einen hohen, häutigen Zipfel auf dem Hinterkopf, einen häutigen Kamm auf Rücken und Schwanz trägt
2. schlangenartiges, antikes Sagentier mit dem Kopf, den Flügeln und Füßen eines Hahnes, dessen furchtbarer Blick tödlich wirkt

Im WDG stöbern

a b c d e f g h i j
k l m n o p q r s t
u v w x y z - ' & µ
Bauerndorf
Zitationshilfe
„Basilisk“, in: Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (1964–1977), kuratiert und bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/wdg/Basilisk>, abgerufen am 24.09.2020.

Weitere Informationen zum Zitieren …


Weitere Informationen zum WDG – Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache