Bere̱i̱cherung, die; -, -en /Pl. ungebräuchl./
1. /entsprechend der Bedeutung 1 von bereichern / eine wertvolle B. der Kenntnisse, Literatur; diese Neuanschaffung ist eine B. für unsere Bibliothek
2. /entsprechend der Bedeutung 2 von bereichern / eine unberechtigte, ungerechtfertigte B.; Mißbrauch der Menschen für ihre eigene Bereicherung H. Mann Zeitalter 142; er nutzte ihre Notlage zu seiner persönlichen B. aus;

Weitere Informationen zum Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG) …