Beschạffenheit, die; -, -en /Pl. ungebräuchl./
(Wesens)art, Zustand: die B. der menschlichen Natur; die Frau war von sehr zarter B.; die B. der Luft; von der B. der Wolken kann man auf das Wetter schließen; [ein Versuch] ein Loch durch die Erde zu bohren, um ihre innere Beschaffenheit zu erforschen Hebbel II 3,178; Gegenstände von gleicher B.; der Stoff war von guter, schlechter, mäßiger B. (Qualität)

Weitere Informationen zum Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG) …