Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG)

WDG, 1. Band, 1967

Bezugssystem, das

-system, das
Wissensch. System, auf das etw. bezogen wird; Standpunkt, von dem aus relative Dinge der Kunst, Wissenschaft und Philosophie beurteilt werden: Es ist bekannt, daß eine jede quantitative Aussage über ein raumzeitliches Geschehnis nur dann einen bestimmten Sinn hat, wenn das Bezugssystem angegeben ist, für das sie gelten soll Planck Willensfreiheit 21

Im WDG stöbern

a b c d e f g h i j
k l m n o p q r s t
u v w x y z - ' & µ
beschleichen Bibelwoche
Zitationshilfe
„Bezugssystem“, in: Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (1964–1977), kuratiert und bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/wdg/Bezugssystem>, abgerufen am 23.09.2020.

Weitere Informationen zum Zitieren …


Weitere Informationen zum WDG – Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache